Die Kunst, Magie In Dein Leben Zu Ziehen

Die Kunst, Magie in Ihr Leben zu ziehen

 

Unsere Seele sehnt sich nach Magie. Kinder lieben alle Geschichten über Magie und Märchen. Auch wenn Sie älter werden, haben Magie und Fantasie immer noch ihren Platz in Ihrem Herzen, aber es wird immer einfacher, die „Zaubersprüche“ zu vergessen, die sie hervorbringen. Und dann wird es zu einem grundlegenden Bedürfnis, Magie in Ihr Leben zu ziehen.

Geschichten über eine unsichtbare, magische Welt sind für Kinder und Erwachsene so attraktiv, weil sie alle die alten Archetypen haben, die wir auf unserer Lebensreise erlebt haben. Diese Geschichten öffnen Ihre Sinne. Sie wecken sie auf eine Weise auf, die Sie die Magie – schlicht, einfach und wunderbar – sehen lässt, die Sie jeden Tag Ihres Lebens umgibt.

Auf der ganzen Welt und im Laufe der Geschichte haben Menschen Geschichten über fantastische Kreaturen und erstaunliche Ereignisse geschrieben, die Menschen überrascht und inspiriert haben. Und das schon seit Tausenden von Jahren. Hinter all diesen Geschichten steckt unsere Vorstellungskraft, aber auch viele unserer Hoffnungen und Ängste.

Wir alle brauchen Magie in unserem Leben

Wir alle brauchen Magie,  und wenn Sie sie ablehnen, bedeutet das, dass etwas nicht stimmt. Aber die Magie ist in allem um dich herum da. Es abzulehnen ist, als würde man einen großen Teil von sich selbst und seinem Potenzial ablehnen.

Es scheint, als ob  schwierige Umstände Sie besonders in dieser erwachsenen Perspektive gefangen halten, die die Magie so sehr verdrängt. Es ist eine Perspektive, die das Kind verbirgt, das noch in dir steckt: Es ist nicht so, dass es keinen Spaß mehr macht, es ist nur, dass es dir auch Angst macht.

Als Erwachsene stecken wir ständig fest, lösen Probleme und kämpfen (oder protestieren) gegen all die Ungerechtigkeiten, von denen wir uns als Opfer fühlen. Das sind die Situationen, in denen man versucht zu überleben, aber dabei vergisst man, nach oben zu schauen. Die gute Nachricht ist, dass es möglich ist, die Magie anzuziehen oder wieder anzuziehen. Eine magische Vision der kleinen Dinge zu formen, ist ein mentaler Zustand, und jeder hat die Macht, seinen eigenen „magischen Knopf“ zu erschaffen, um ihn in diesen Zustand zu bringen, wann immer er will.

Wie man verlorene Magie anzieht

Dein Verstand ist unglaublich mächtig (viel mehr als du denkst) und mit ein bisschen Training kannst du deine Denkweise komplett ändern. Das bedeutet, dass Sie  all die magischen Momente festhalten können, die Sie nicht mehr bemerkt haben, während Sie der Uhr nachjagen, die im Gegensatz zu Ihnen  nie Halt machen muss.

Glaub an dich

Sie können Schönheit nicht im Äußeren finden, wenn Sie sie nicht in sich selbst sehen können. Wenn Sie immer nach äußerer Anerkennung suchen, verlieren Sie wertvolle Zeit. Und diese Zeit hätten Sie damit verbringen können, von Ihrem nächsten großen Projektor zu träumen oder eine neue Fähigkeit zu entwickeln, die Sie lernen möchten.

Wenn Sie an sich und Ihre Fähigkeiten glauben, werden die Möglichkeiten endlos. Du wirst zu einem kreativen Menschen, du wagst es zu träumen, du wagst es zu wachsen, du wagst es, deine Visionen mit anderen Menschen zu teilen, und du verlierst deine Angst davor, dafür verspottet zu werden.

Alles beginnt mit einem Traum, einer Vision oder einer Idee. Der Unterschied zwischen Menschen, die an sich glauben, und Menschen, die dies nicht tun, besteht darin, dass die Menschen, die glauben, dass sie einen Schritt weiter gehen können, als ihre Kraft es ihnen erlaubt. Und dann erscheinen die Wunder und sie erreichen Höhen, die niemand für möglich gehalten hätte.

Bringen Sie sich in Bewegung

Wir alle sind die Dirigenten unseres eigenen Lebens. Wir können auf viele verschiedene Arten handeln und die Umstände, in denen wir uns befinden, beeinflussen,  und wie wir in all diesen Zeiten handeln, wird zu einem bestimmten Ergebnis führen.

Daher  ist es wichtig zu wissen, in welcher Geisteshaltung Sie sich befinden, wenn Sie handeln wollen. Wenn Sie von einem Ort der Liebe, des Mitgefühls und des Verständnisses handeln, werden Ihre Handlungen immer magisch, anmutig und kraftvoll sein. Und sie werden auch Teil eines größeren Wohls sein. Wenn Sie aus Liebe handeln, fühlen Sie sich nicht nur selbst besser, sondern inspirieren auch andere dazu, es zu tun. Liebe zieht immer mehr Liebe an, und das geht weit über die konkreten Ergebnisse jeder Handlung hinaus.

Aber wenn deine Handlungen von deinem Ego kommen, wenn sie auf Misstrauen, Angst, Misstrauen oder Kritik beruhen, wirst du dieselben Dinge anziehen. Du wirst immer wieder die gleiche Art von Menschen und Situationen anziehen: diejenigen, die dich immer wieder in genau dasselbe Muster einsperren.

Jetzt ist es an der Zeit, das zu ändern. Keine Angst. Um die Ecke wartet Magie auf Sie, und das Beste daran ist, dass Sie sie erschaffen können. Tatsächlich sind wir bereits auf die meisten Zutaten zum Erschaffen von Magie eingegangen, jetzt liegt es in Ihren Händen, sie anzuziehen.

Finden Sie Magie in den kleinen Dingen

Es gibt Magie in vielen Dingen um Sie herum, in den kleinen Dingen, die Sie jeden Tag begleiten. Es könnte ein Sonnenuntergang sein, der Sternenhimmel, das Lächeln eines Kindes, das Zwitschern der Vögel, die Brise in Ihrem Gesicht, der Regen, der das Leben erfrischt und nährt …

Magie ist keine Frage der Fantasie. Die Magie in allem um dich herum zu sehen bedeutet, all die Wunder in deinem Leben zu erkennen und dankbar dafür zu sein. Damit Sie also Magie finden und anziehen können, müssen Sie damit beginnen, dankbar zu sein für das wunderbare Geschenk, das Sie bereits haben, das Geschenk, das Sie mit jedem Schlag Ihres Herzens weitergibt: das Leben. Und das liegt daran, dass ein großer Teil der Magie, über die wir sprechen, wirklich nur Inspiration, Stärke und Energie ist.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"