Verwenden Sie Eine Positive Sprache, Um Ihre Lebenseinstellung Zu ändern

Verwenden Sie eine positive Sprache, um Ihre Lebenseinstellung zu ändern

Die Verwendung einer positiven Sprache kann unser Leben verändern, da sie uns hilft, unsere Art der Kommunikation und unserer Beziehungen zu anderen zu verbessern, und sie beeinflusst auch die Art und Weise, wie wir die Welt sehen. Darüber hinaus hat es sogar das Potenzial, unsere Gefühle zu verändern und uns auf den Weg zum Glück zu bringen.

Wir neigen dazu, Dinge zu beschweren und zu kritisieren, die uns jeden Tag stören. Wenn es kalt ist, wenn es regnet, wenn wir anstehen müssen, wenn wir viel zu tun haben, wenn uns das Essen nicht schmeckt. Dabei konzentrieren wir unsere ganze Energie auf Dinge, die uns nicht gefallen. Wir achten nur auf die negativen Aspekte der Dinge, was es uns noch schwerer macht, den Tag zu genießen.

Wenn wir jedoch eine positive Sprache verwenden, eröffnen sich Möglichkeiten um uns herum und dies wirkt sich auf unser Gehirn aus. Wenn wir positive Botschaften an unser Gehirn senden, reagiert es tatsächlich anders, als wenn wir unangenehme Bestätigungen wiederholen. Wenn wir also positive Gedanken in unserem Kopf behalten, werden unsere Chancen auf ein glückliches Leben größer sein. 

Die Kraft der positiven Sprache

Worte sind mächtig. Sie können unsere Stimmung sofort beeinflussen und bleiben sogar für immer in unseren Köpfen und Herzen. Denken Sie zum Beispiel an einen Moment, in dem Ihnen jemand etwas gesagt hat, das Sie sehr glücklich gemacht hat. Ich wette, du erinnerst dich noch, wie gut du dich dabei gefühlt hast. Denken Sie jetzt an einen Moment, in dem Ihnen jemand etwas gesagt hat, das Ihnen nicht gefallen hat. Das Gefühl von Traurigkeit/Wut könnte die ganze Zeit bei dir geblieben sein.

Der Philosoph Luis Castellanos ist ein Pionier in der Erforschung positiver Sprache. Er wendet die Erkenntnisse der Neurowissenschaften auf seinen Alltag an. In diesem Sinne ist er in der Lage , innovative Strategien, Werkzeuge und praktische Lösungen zu entwickeln, die eine wunderbare Veränderung im Leben der Menschen bewirken. 

Die Verwendung einer positiven Sprache kann unsere Lebenseinstellung verändern.

Als Hauptwerkzeug verwendet er die klinischen Ergebnisse, die er durch Magnetresonanztomographie und Elektroenzephalographie erhält, als Unterstützung. Durch seine Forschung konnte er beobachten, wie sich die synaptischen Verbindungen des Gehirns bei der Verwendung positiver und negativer Wörter verhalten. Folglich hat Luis Castellanos den Einfluss der Verwendung positiver Sprache in der Bildung demonstriert.

5 Richtlinien für die Verwendung positiver Sprache

Als Nächstes zeigen wir Ihnen fünf Schlüssel, die Ihnen helfen werden, die Kraft der positiven Sprache in Ihrem Leben anzuwenden. Mal sehen, was sie sind:

Ändern Sie Ihre Sprache

 Überlegen Sie sich zunächst, was Sie Ihrem Gesprächspartner mitteilen möchten . Versuchen Sie daher, keine negativen, herabwürdigenden oder erniedrigenden Worte zu verwenden.

Wenn sich die andere Person zu irgendeinem Zeitpunkt nicht angemessen verhält, kannst du sie auf positive Weise wissen lassen, anstatt sie zu kritisieren und ihre Gefühle zu verletzen. Sagen Sie ihnen, dass sie es noch einmal versuchen können und dass Sie ihre Bemühungen zu schätzen wissen. Vergessen Sie auch Sprüche wie „Du machst nichts richtig“ oder „Du bist dumm“. Wir sind alle Menschen und verdienen Respekt.

Ändern Sie Ihre Stimmung

Schreiben Sie eine Liste mit Motivationswörtern (Vergnügen, Freundlichkeit, Entdeckung, Dankbarkeit, Glück, Lächeln) und lesen Sie sie jedes Mal laut vor, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre Emotionen ändern oder kontrollieren müssen. Sie werden sehen, wie diese Übung Ihre Stimmung verbessern wird.

Lächelnde Frau beim Gehen.

Wichtig ist, dass Sie Ihre Sprache durch Training regulieren. Infolgedessen gewöhnen Sie sich an, auf positive Weise zu kommunizieren. Wenn Sie sich der Emotionen bewusst sind, die Sie erleben, können Sie außerdem die passenden Worte finden, um sie leichter auszudrücken.

Vermeiden Sie negative Labels

Jemanden als „Depp“ oder „nutzlose Person“ zu bezeichnen, könnte einen direkten Einfluss darauf haben, wie andere ihn wahrnehmen. Tatsächlich könnte sogar die Person anfangen, sich so zu bezeichnen, weil sie anfangen könnte, es zu glauben.

Etiketten bedingen die Wertschätzung, die andere von uns haben; sie könnten sogar die Ziele bestimmen, die wir in der Zukunft erreichen könnten. Wenn Sie also jemanden kennzeichnen möchten, tun Sie es nicht. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass Sie es trotzdem tun müssen, stellen Sie sicher, dass Sie es auf eine positive, erhebende Weise tun.

Kommunizieren Sie durch Ihre Emotionen

Dieser Schlüssel ist mit dem gerade besprochenen verwandt. Sie müssen sich nicht nur Ihrer eigenen Emotionen bewusst sein, es ist auch wichtig, sich der anderer bewusst zu sein. Interesse daran zu zeigen, wie andere sich fühlen, kann sie erheben und ihnen ein besseres Gefühl für sich selbst geben. Dadurch fühlen sie sich befähigt, ihre Träume zu erfüllen und neue Herausforderungen zu meistern.

Mit Worten können wir Menschen zum Lachen, Lächeln, Weinen, Schreien, Leiden und so weiter bringen. Achten wir darauf, eine positive Sprache zu verwenden, um unsere Lebenseinstellung und die anderer Menschen zu verbessern.

Positive Sprache und Optimismus

Die Verwendung einer positiven Sprache holt das Beste aus uns heraus. Positiv zu sprechen kann dazu führen, dass du dich unter bestimmten Umständen besser fühlst. Darüber hinaus wird die Einbeziehung positiver Sprache in Ihren Alltag Ihre Wahrnehmung der Welt (zum Besseren) verändern.

Wie Castellanos sagt, verdienen wir alle die Möglichkeit, ein gutes Leben zu führen und eine gute Geschichte zu haben. Worte sind eines der besten Werkzeuge, die wir verwenden können, um eine gute Zukunft und eine gute emotionale Gesundheit zu haben, weshalb wir vorsichtig sein müssen, was wir uns selbst und anderen sagen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"