Was Gute Lehrer Uns Geben

Was gute Lehrer uns geben

Wenn wir Sie fragen  würden, welche Lehrer Sie am meisten geprägt haben,  würde es wahrscheinlich nicht lange dauern, bis Sie antworten. Sie erinnern sich an ihre Namen, die Art und Weise, wie sie den Unterricht geleitet haben, und warum sie Sie so sehr beeinflusst haben. Einen guten Lehrer vergisst man nie.

Das gilt auch für alle, die uns außerhalb der Wissenschaft gelehrt haben. Die Menschen, die uns wertvolle Dinge beibringen, prägen uns über das vermittelte Wissen hinaus.

Hunderte von Menschen gehen durch unser Leben, und viele von ihnen gehen spurlos davon. Aber  Menschen, die eine besondere Fähigkeit zeigen, Wissen zu teilen, sind unvergesslich. Warum haben wir so viel Glück, wenn wir gute Lehrer haben? Weil sie uns viel mehr geben, als sie eigentlich wollen, und viel mehr, als wir erwartet haben.

Unvergessliche Lehrer

Es ist interessant zu sehen, wen Kinder während ihrer gesamten Kindheit als Helden ansehen. Abgesehen von ihren Eltern und fiktiven Charakteren nehmen Lehrer einen sehr wichtigen Platz in ihrem Leben ein.

Wenn Ihnen zum Beispiel ein Lehrer den Wert der Anstrengung eingetrichtert hat, die richtigen Worte zur richtigen Zeit gesagt oder eine unterhaltsame Lerntechnik angewendet hat, ist  es sehr wahrscheinlich, dass das erworbene Wissen immer mit der Erinnerung verbunden sein wird, die diesen Lehrer so gemacht hat einzigartig.

lehrer und schüler an der tafel

Leider sind die meisten Lehrer sehr routiniert, führen den Unterricht eintönig durch und halten sich zu streng an das Lehrbuch. Aber eine Handvoll Lehrer – die man wohl an einer Hand abzählen kann – sind außergewöhnlich und demonstrieren eine besondere Fähigkeit, uns zu erreichen.

Gute Lehrer sind diejenigen, die mit Spaß unterrichten,  die ihre Berufung vor 30 gelangweilten Kindern beweisen, die lieber woanders spielen würden, die einem bei der Berufswahl helfen.

Wie sieht der ideale Lehrer aus?

Sie sind nicht diejenigen, die weniger Aufgaben erteilen oder die Schüler im Unterricht machen lassen, was sie wollen. Sie sind auch nicht diejenigen, die Aufgaben erteilen, die den ganzen Nachmittag und Abend dauern, oder die den Unterricht tyrannisch in absoluter Stille halten.

Ein guter Lehrer ist einer, der die Messlatte auf eine Höhe legt, auf die die Schüler springen können,  nur ein wenig über der Höhe, die sie bequem erreichen könnten. Einer, der den besten Weg findet, die Schüler dazu zu bringen, den Stoff zu verinnerlichen.

Berufung ist etwas, das wir vielleicht nicht verstehen, wenn wir klein sind, aber wir können es leicht bei Menschen sehen, die es haben. Dies liegt daran, dass es sich leicht in eine  Haltung verwandelt , eine positive Einstellung angesichts der Herausforderungen, die die Klasse stellen kann.

Wenn sie alle gleich behandeln, wenn es sie nicht stört, ein wenig mehr Zeit damit zu verbringen, es denen zu erklären, die sie nicht verstehen, wenn sie freundlich und nah bei ihren Schülern sind und vor allem  wenn sie viel Geduld haben, dann sind sie ein idealer Lehrer.

Sie sollten auch Begeisterung für ihren Job und den Wunsch haben, sich ständig zu übertreffen, neue Wege zu finden, dasselbe zu sagen, und das Beste aus sich selbst in dem Wissen zu geben, das sie vermitteln.

Lehrer sollten auch daran denken, ihren Schülern eine vollständige Ausbildung zu geben. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass sie nicht nur Daten, Formeln und Techniken vermitteln, sondern auch Werte und gute Gewohnheiten vermitteln sollten .

Apfel und Bücher

Gibt es großartige Lehrer außerhalb der Schule?

Bisher haben wir über Kinder und ihre Lehrer gesprochen. Aber  Mentoren können aus jedem Alter und Beruf kommen. Viele Erwachsene suchen auch nach jemandem, der sie anleitet, ihnen etwas beibringt, was sie lernen müssen oder wollen.

Auch wenn Sie sie auswählen können,  gibt es einige Professoren, die Sie nur zufällig finden. Du könntest den Professor aus der Klasse nebenan oder den aus der vorherigen Klasse treffen.

Mentoren stellen ihren Auszubildenden ihr gesamtes Wissen zur Verfügung und helfen ihnen, diverse Hürden zu überwinden. Sie haben normalerweise viel Erfahrung auf diesem Gebiet und ein besonderes Talent, Weisheit zu lehren oder weiterzugeben.

Daher ist es egal, wie alt Sie sind:  Es ist immer noch Zeit, den besten Lehrer zu finden, den Sie je in Ihrem Leben hatten.

 

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"